Letztes Testspiel verloren

Beim BBC-Cup in Kachtenhausen mussten wir uns mit einem 1:4 über dem Post SV Detmold begnügen.


Die Postler waren von Anfang an spielbestimmend gewannen verdient die Partie.


Obwohl wir kämpferisch deutlich verbessert zu Werke gingen, waren wir in den entscheidenden Situationen nicht auf der Höhe und mussten in der 7min schon das 0:1 hinnehmen.


Das 0:2 fiel dann in der 21min, sodass die Residenzler mit einer beruhigten Führung in die Kabine gingen.


Das 0:3 nur Sekunden nach der Pause ging einer Ecke voraus. Das Tore schießen der Weiß-Roten ging dann in der 59min zum 0:4 weiter.


Unser Tor konnte Sebastian Nord in der 66min durch einen verwandelten Foulelfmeter erzielen. Vorher wurde Jakub Zejglic von Johann Felker unsanft von denen Beinen geholt.


Letztendlich Warenwirtschaft mit dem Ergebnis noch gut bedient, da vor allem Chris Reuter zweimal gut parierte.