Spiele am Donnerstag

Unsere 1. Mannschaft konnte sich, wie berichtet, gegen den Tabellenzweiten ein 0:0 erkämpfen.

Unsere D3 musste sich leider mit 2:3 gegen VfL Hiddesen geschlagen geben. Das 1:0 in der 1. Hälfte konnten sie leider in der zweiten Halbzeit nicht halten.

Schade, aber macht weiter, denn das Glück kann man sich auch erkämpfen.

Unsere B-Jugend musste sich gegen einen harten Gegner vom TuS Horn-Bad Meinber ebenfalls geschlagen geben.


Nach einem 0:2-Rückstand konnte Tim-Malte Gut zwar noch das 1:2 erzielen, aber für mehr hat es nicht gereicht.

Besonders erfreut hat uns aber der 1:0-Sieg für unsere C-Jugend.

Trainer Serkan Isik hat bestimmt sehr tief in die Trickkiste gekramt. Mit den ersten drei Punkten haben die Jungs, endlich die bessere Trainingsleistung bestätigt und verdient die Punkte zuhause eingeheimst.

Jetzt muss dieser Aufwärtstrend bestätigt werden und vor allem im Training weiter an den Defiziten gefeilt werden.

Das Tor des Tages gelang Andre Falk in der 60min.

Tolle Leistung Jungs und ein Riesen Kompliment an Serkan und Dirk.