LZ-Cup: Einzug in die Zwischenrunde

1. Spiel: SG Istrup-Brüntrup 2:3

Im ersten Spiel mussten wir im Derby gegen die SG Istrup-Barntrup eine Niederlage hinnehmen.

Die SG konnten ihre Chancen besser nutzen, sodass wir diese Niederlage akzeptieren müssen und mit dem denkbar schlechtesten Resultat ins Turnier starteten.

Tore Blomberger SV:
1:1 Türe
2:2 Zejglic

***************************************
2. Spiel: Hakedahler SV 7:2

Im Spiel gegen den Hakedahler SV bräuchten wir einige Minuten um in Gang zu kommen.

Nach dem 0:2 dachten viele, dass die Lichter aus gegangen wären, doch mit dem Anschlusstreffer von Daniil Rjabokin konnten wir das laufende Spiel erfolgreich absolvieren

und gewannen schlussendlich mit 7:2

Tore Blomberger SV:
1:2 Rjabokin
2:2 Nord
3:2 Cam
4:2 Rudzinski
5:2 Zejglic
6:2 Rjabokin
7:2 Rudzinski

***************************************
3. Spiel: SC Ditib Detmold 5:1

Im letzten Spiel ging es um den Einzug in die Zwischenrunde. Die SG Istrup-Brüntrup war nach ihrem Sieg bereits qualifiziert und es ging in diesem Spiel um den zweiten Qualifikationsplatz.

Wir spielten einen souveränen Part und konnten das Spiel sicher nach Hause fahren.

Somit konnten wir als Gruppenerster in Zwischenrunde einziehen.

Tore Blomberger SV:
1:0 Zejglic
2:0 Uzunlar
3:0 Cam
4:0 Rudzinski
5:1 Zejglic