16 AH-Mannschaften spielen um Turniersieg in Blomberg

Stark besetztes AH-Hallenturnier an der Ulmenallee

Die AH–Abteilung des Blomberger SV lädt am Samstag, 06.01.2017 zu ihrem traditionellem AH–Turnier in die Turnhallen an der Ulmenallee in Blomberg ein.

Insgesamt 16 AH–Mannschaften aus der lippischen Umgebung nehmen an der 14. Ausgabe dieses besonderen Turniers teil. Die Auftaktpartien bestreiten ab 11.00 Uhr der RSV Barntrup und die CSL Detmold sowie der TuS 08 Brakelsiek–Wöbbel und die SG Donop-Voßheide. Da das Turnier in beiden Hallen gespielt wird, ist ein kurzweiliger Fußballtag garantiert! Das Endspiel ist für ca. 17 Uhr angesetzt. Ferner laden die Blomberger Versorgungsbetriebe als langjähriger Förderer des BSV´s zur freien Nutzung des Hallenbades ein.

Titelverteidiger: Blomberger SV