Blomberger E-Junioren auch in der Winterpause aktiv

Gelungene Weihnachtsfeier bei Popcorn und Limo

Die alljährliche Weihnachtsfeier der E-Junioren fand einen Tag vor dem Heiligen Abend in Lage in der Filmwelt statt. Mit gut 30 Kindern verbrachten die BSV-Trainer einen kurzweiligen Nachmittag bei Popcorn und Limo im Kino. Der Pixar-Animationsfilm “Coco” hatte alles zu bieten und war das Eintrittsgeld absolut wert. Der Ausflug nach Lage war somit ein gelungener Auftakt für eine spannende Weihnachtszeit.

 

 

 

Coach Daniel löst Versprechen ein

Einen besonderen Abend bescherte Coach Daniel den Kindern, mit der besten Trainingsbeteiligung. Anfang der Saison lobte Coach Daniel für die Trainingsfleißigsten einen Besuch bei einer bekannten Fastfoodkette im benachbarten Steinheim aus. Bei Burger und Pommes ließen es sich nun die engagierten Kicker Rasmus, Julian, Bo und Ben bestens schmecken. Migel, der Trainingseifrigste wurde verdientermaßen mit dem Trainingswanderpokal der E-Junioren belohnt.

 

 

BSV-Delegation guckt den Stars von morgen über die Schultern

Am zweiten Januarwochenende absolvierten die A-Jugendbundesligisten BV Borussia Dortmund und die Eintracht aus Braunschweig ein Testspiel in Kirchheide. Dieses hochkarätige Kräftemessen der Stars von Morgen nahm Calvin’s Opa Frank zum Anlass und sponserte kurzerhand die Eintrittskarten für die BSV-Kinder. Dem edlen Spender (zugleich auch heißblütiger Braunschweig-Fan) hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön.

Und die Jungs und Mädchen aus der Nelkenstadt sollten ihr Kommen nicht bereuen. Bei kühlen Temperaturen heizten die BVB-Kicker den Zuschauern mit 7 blitzsauberen Toren ordentlich ein. Hautnah guckten Lasse & Co. den zukünftigen Profis genau auf die Füße und zeigten sich von Geschwindigkeit, Technik und Schußgewalt arg beeindruckt.

Endstand übrigens 7 zu 0 für die Jungs aus dem Ruhrgebiet.

Hier unsere eifrigen und innovativen Autogrammjäger Lasse und Riko.