C-Junioren in der Hallen-Endrunde

Die C-Junioren haben sich souverän in der Vorrunde im Futsal-Kreisturnier durchgesetzt. Früher Start am Samstag in Lage am Werreanger. Nach dem Auftaktsieg gegen Hügelland (2:0), einem 1:1 gegen Jerxen-Orbke, ging es weiter mit Siegen gegen Kachtenhausen (5:1), Diestelbruch (4:1) und Pivitsheide (4:1). Höhepunkt der Vorrunde war das 1:1 gegen den SV Jerxen-Orbke. Mit einer spielerisch glänzenden und kämpferisch herausragenden Leistung hat das Team den Landesligisten an den Rande einer Niederlage gespielt. Jetzt geht es am kommenden Samstag, 18.01., in Detmold, in die Endrunde. Den Erfolg in Lage hat die Mannschaft erreicht mit Luca Borcheld, Silas Götz, Mathis Weber, Phil Maaßen, Luca stock, Lukas Will, Bennet Rautenberg, Linus Schröder, Meiko Seidel und Tom Bolte.