Mitteilung des Vorstands: Corona-Virus

Liebe Vereinsmitglieder,

Ihr erlebt es inzwischen täglich, ja stündlich: die Maßnahmen, die zur Eindämmung des Virus getroffen werden, greifen immer tiefer in unser Leben ein.

Für den BSV bedeutet das, dass zur Zeit unser Vereinsleben zum Stillstand gekommen ist. Das wird aller Voraussicht nach mindestens bis zum Ende der Osterferien am 19. 04. 2020 andauern. Damit müssen wir uns abfinden, das liegt nicht mehr in unserer Hand.

Wir denken, dass es jetzt die Pflicht aller ist, die getroffenen Maßnahmen mit ganzer Kraft zu unterstützen, denn nur so können wir deren baldige Aufhebung erreichen. Dazu fordern wir Euch ausdrücklich auf.

Es ist besonders bitter, dass uns dies in unserem Jubiläumsjahr trifft, wir haben sehr viel Arbeit, Anstrengung und auch finanzielle Mittel in dieses Projekt investiert.

Was wir davon noch werden verwirklichen können ist offen, wir können nur auf den Erfolg der getroffenen Maßnahmen hoffen.

Das wird vorübergehen. Wir sind es unserem Verein besonders in seinem Jubiläumsjahr schuldig, dass wir ohne Schaden und gestärkt aus dieser Krise hervorgehen.

Wir bitten Euch, daran mitzuwirken, wir alle wissen: es lohnt sich.

Der Vorstand