Löwenmama war zu Gast! 

Die Verantwortlichen des Fußballkreises Detmold und des Blomberger SV konnten anlässlich der diesjährigen Pokalendspiele der Jugendmannschaften einen besonderen Gast begrüßen. Susanne Saage, besser bekannt als Löwenmama, war den ganzen Tag mit Aktion Löwenmama vor Ort aktiv. „Der Kontakt war anlässlich eines Flohmarktes zustande gekommen und da habe ich sie spontan eingeladen“ freute sich Willem de Vos über diese gelungene Aktion zum Wohle vieler Kinder, denen es eben nicht so gut geht. 

Hinter der Aktion Löwenmama steckt die Idee, kranken Kindern insbesondere das Weihnachtsfest etwas sorgenfreier zu gestalten. Die gemachten Spenden werden nun in Form von Spielzeug Kindern in Krankenhäusern zugutekommen.

Der BSV ließ es sich dann auch nicht nehmen und stockte die erreichte Spendensumme am Ende eines erfolgreichen Fußballtages dann noch mal auf. „Wir hoffen, dass die Löwenmama damit viele Kinder zum Lachen bringt“, war auch Olaf Szepat als zweiter Vorsitzender des BSV sehr zufrieden mit der Aktion.