Kategorie: Historie – Beiträge

1998: Auf- und Abstieg

1998: Auf- und Abstieg

Nach jahrelangen Anstrengungen gelingt der Wiederaufstieg der 1. Fußball- Seniorenmannschaft in die Kreisliga A. Die Klasse konnte in der Saison nicht gehalten werden. Abstieg in die 2. Kreisklasse.

1997: Weitere neue Sportangebote

1997: Weitere neue Sportangebote

Das BSV-Angebot im Freizeit- und Breitensport wird weiter ergänzt. Weitere Sportangebote werden aufgenommen: „Sport zum Wohlfühlen“ für Manager, Mutter-Kind-Turnen und Selbstbehauptungskurse für Mädchen und Frauen.

1996: BSV als “Fußball-Familienverein”

1996: BSV als “Fußball-Familienverein”

Strategische Ausrichtung auf ein vielfältigeres Sportangebot. Unter seinem Vorsitzenden Knut Winkelmann trifft der Verein die Entscheidung für eine konsequente Entwicklung zum „Familien-Fußballverein“ mit Angeboten für Männer und Frauen in allen Generationen. Das vorhandene Sportangebot wird um den Bereich Freizeit- und Breitensport ergänzt. Nunmehr gehören Kinderturnen, Damen-Gymnastik und Aerobic zum festen...

1985: Gründung einer Jugend-Spielgemeinschaft

1985: Gründung einer Jugend-Spielgemeinschaft

Mit dem TuS Blau-Weiß Istrup wird eine Jugend-Spielgemeinschaft gegründet. Um die Spielfähigkeit in den einzelnen Jugend-Altersklassen zu erhalten, gründet der Blomberger SV gemeinsam mit TuS Istrup eine Jugend-Spielgemeinschaft. Vom BSV sind Bruno Buchholz, Herbert Mühlmeier, Helga Schwuchow, Karin Schwuchow, Siegfried Schwuchow, Detlef Stock und Werner Vogt dabei. Die 1985er C-Jugend...

1970: Das 50jährige Jubiläum

Im Juni 1970 feierte unser Verein mit einem Festakt sein 50jähriges Bestehen. Bilder vom Festakt im Bürgerheim: Vereingründer, die auch beim 50jährigen Jubiläum dabei waren: Otto Pahn (Lemgo), Heinrich Reuter, Willi Ottolien, August Mengedoth, Fritz Tappe, Paul Frenger (Detmold) und Heinrich Müller (Bega) Die Vereins-Ehrennadel in Gold: v.l. 1. Vorsitzender...

1970: 1. Mannschaft

Sie vertraten unseren Verein im Jubiläumsjahr 1970 Das Foto zeigt unsere 1. Mannschaft im Jubiläumsjahr 1970. Die Mannschaft spielte 1970 in der 1. Kreisklasse (nach dem Abstieg aus der Bezirksliga 1969) Aufstellung: v. R. nach L. Spielführer Horst Rautenberg, TW Werner (Pils) Möller, Horst Schlüter, Reinhold Homuth, Turan, Ralf Krüger,...

1948: Gründung der Schwimmabteilung

1948: Gründung der Schwimmabteilung

1948 taten sich begeisterte Schwimmer zusammen und gründeten die Schwimmabteilung im Blomberger SV. 1. Vorsitzender der Schwimmabteilung in den Jahren 1948/1949 war Wilhelm Große-Braukmann. Sportlicher Leiter war Harry Holz. Ab 1950 übernahm Walter Thies das Amt des 1. Vorsitzenden. Sportlicher Leiter wurde Wilhelm Daumer. 1954 folgte Gerd Stinski als 1....

1947: Fußball Sonderklasse

Wiederbeginn nach dem zweiten Weltkrieg. Unsere erste Mannschaft spielte im Jahr 1947 in der Sonderklasse. Unser Foto zeigt obere Reihe v.l.n.r.: Siekmann, Tappe, Bunte, Brannolte, Spicher untere Reihe v.l.n.r.: Plaster, Buchholz, Sobzinski, Mattheus, Brand, Jürgens.